Automatisierter Import von Dokumenten in Alfresco

cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 
Highlighted
Member II

Automatisierter Import von Dokumenten in Alfresco

Hallo lieb Community, ich habe folgende Anforderungen und weiß nicht, ob Sie mit Alfresco realisierbar ist und was zu tun ist, um die Funktion einzustellen.

Maschinen erstellen Protokolle die automatisiert in einen Ordner im Netzlaufwerk abgelegt werden. Diese Protokolle sollen automatisch von Alfresco aufgenommen werden und ihren jeweiligen Kategorien zugeteilt werden.

Wäre super, falls mir hier jemand weiterhelfen kann.

Benutzte die kostenlose Community Edition.


Vielen Dank schon mal an alle!

Viele Grüße.

1 Reply
Highlighted
Master

Re: Automatisierter Import von Dokumenten in Alfresco

Also Alfresco selbst hat keine Funktionalität, um ein Netzlaufwerk auf Dokumente zu prüfen und diese dann zu importieren. Aber Alfresco kann selbst als Netzlaufwerk (per WebDAV) agieren und als Ziel für die maschinen-erstellten Protokolle fungieren, und dann sind die Protokolle direkt ab Erstellung schon im Alfresco. Alternativ kann auch einfach ein Hintergrundprozess im Betriebssystem (Scheduled Task / Cron) die Protokolle regelmäßig vom Netzlaufwerk abrufen und nach Alfresco schieben. Die Möglichkeiten sind zahlreich...

Wenn die Protokolle schon auf eine bestimmte Art und Weise aufbereitet werden und ggf. sogar begleitende Textdateien mit den Kategorien / Metadaten angelegt werden, könnte man sogar den BulkImport von Alfresco einsetzen, und die Protokolle von dem Netzlaufwerk (was als lokales Laufwerk gemapped sein müsste) importieren. Nur müsste dann noch die Regelmäßigkeit erreicht werden, hierzu entweder per externem oder internem Cron (Java-Entwicklung)...